Was ist die ComFor?

In English: What is ComFor?

Die Gesellschaft für Comicforschung (ComFor) konstituierte sich am 11. Februar 2005 in Koblenz. Sie verfolgt das Ziel, die wissenschaftliche Erforschung von Comics im deutschsprachigen Raum koordinieren und vernetzen zu helfen. Die ComFor ist für jedwede interdisziplinäre und internationale Art von Comicforschung offen.

Neben der regelmäßigen Herausgabe eines gesellschaftsinternen Newletters, der u.a. über aktuelle Forschungs-, Lehr- und Ausstellungsprojekte berichtet, veranstaltet die ComFor Wissenschaftstagungen, die jährlich wechselnd an unterschiedlichen Universitäten ausgerichtet werden. Diese Webseite soll in einem öffentlichen Format Informationen über Calls for Papers, Konferenzen, Publikationen und Neuigkeiten aus unserem Forschungsbereich bieten. Weitere Aktivitäten, wie die Initiierung von Forschungsprojekten, Ringvorlesungen u.a., sind geplant.

Die ComFor lädt alle, die sich wissenschaftlich mit Comics/ Bildgeschichten befassen, zur Mitarbeit und zum Beitritt ein. Anträge auf Mitgliedschaft mit kurzer Übersicht über die eigene wissenschaftliche Arbeit zu Comics bitte formlos an den ersten Vorsitzenden (s.u.). Der Mitgliedsbeitrag beträgt € 25,- im Jahr. Näheres zur Mitgliedschaft finden Sie in der Satzung.

Kontakt/ Vorstand

Weitersagen:

Leave a Reply

  

  

  

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>