Jahrestagungen

Seit 2006 veranstaltet die Gesellschaft für Comicforschung e.V. jährlich eine große Wissenschaftstagung an wechselnden Standorten unter einem bestimmten Thema. Hier finden Sie die gesammelten Calls for Papers, die ausführlichen Programmankündigungen, sowie die Tagungsberichte.

17. Jahrestagung, November 2022:
Arbeits- und Klassenverhältnisse im Comic (Dortmund)

Call for Papers

16. Jahrestagung, Oktober 2021:
Kohärenz im Comic: Eine interdisziplinäre Annäherung an das Verbindende (Salzburg)

Call for Papers
Programm & Anmeldung

15. Jahrestagung, Oktober 2020:
Comics und Agency – Akteur*innen, Öffentlichkeiten, Partizipation (Tübingen)

Call for Papers
Programm & Anmeldung
14. Jahrestagung, November 2019:
Übersetzung, Lokalisierung, Imitation und Adaption:
Aspekte der Comickomparatistik (Schwarzenbach a.d. Saale)

Call for Papers
Programm

13. Jahrestagung, September 2018:
Zwischenräume – Geschlecht, Diversität und Identität im Comic (Köln)

Call for Papers
Ausstellungen
Programm & Anmeldung
Tagungsbericht
Tagungsband Nr. 1, Nr. 2

12. Jahrestagung, Dezember 2017:
Der Comic und das Populäre (Bonn)

Call for Papers
Programm & Anmeldung
Tagungsbericht

11. Jahrestagung, November 2016:
Comics in der Schule – Schule im Comic (Essen)

Call for Papers
Programm & Anmeldung
Tagungsbericht
Tagungsband

10. Jahrestagung, September 2015:
Geschichte im Comic – Geschichte des Comics (Frankfurt/Main)

Call for Papers
Programm & Anmeldung
Tagungsband

9. Jahrestagung, September 2014:
Grenzen ziehen, Grenzen überschreiten (Berlin)

Call for Papers
Programm
Tagungsbericht
Tagungsband

8. Jahrestagung, November 2013:
Comics und Naturwissenschaft (Erlangen)

Call for Papers
Programm
Tagungsbericht
Tagungsband

7. Jahrestagung, September 2012:
Comics und Politik (Freiburg i.B.)

Call for Papers
Programm
Tagungsband
Medienecho

6. Jahrestagung, November 2011:
Reportagecomics. Dokumentarische Comics. Comicbiographien (Passau)

CfP und Programm
Tagungsbericht
Tagungsband

5. Jahrestagung, November 2010:
Bilder des Comics – Visualität, Sequenzialität, Medialität (Gießen)

Programm
Bilddokumentation
Online-Publikation

4. Wissenschaftstagung, November 2009:
Erzählen im Comic (Köln)

Programm
Alle Abstracts
Tagungsband

3. Wissenschaftstagung, November 2008:
Der Comic als Gegenstand der Kultur- und Sozialwissenschaften (Koblenz)

Programm
Tagungsbericht

2. Wissenschaftstagung, November 2007:
Comicforschung als interdisziplinäre Aufgabe (Koblenz)

Programm

1. Wissenschaftstagung, November 2006:
Forschungsberichte zu Struktur und Geschichte der Comics in Deutschland (Koblenz)

Programm
Tagungsband

Comics und Politik: 7. Wissenschaftstagung der ComFor in Freiburg

This post in English

Vom 27.-29. September 2012 wird die 7. jährliche Wissenschaftstagung der Gesellschaft für Comicforschung am Institut für Medienkulturwissenschaft an der Universität Freiburg stattfinden. Sie widmet sich dem breiten Themenfeld rings um Comics und Politik. Neben den thematisch gebundenen Vorträgen wird es in diesem Jahr auch wieder ein offenes Werkstattforum sowie erstmals eine Postersession geben.

Weiterlesen

Comics and Politics: 7th Annual ComFor Conference Scheduled

Dieser Beitrag auf Deutsch

The 7th Annual Conference of the Society for Comics Studies (Gesellschaft für Comicforschung) will take place on September 27-29, 2012, at the Institute für Media Culture Studies at Freiburg University. This year’s conference will deal with the broad subjects of Comics and Politics. Beyond this topic, the conference will also re-introduce the Open Workshop Session on ongoing research projects, and add a poster section for the first time at a ComFor conference. Weiterlesen

Reportagecomics. Dokumentarische Comics. Comicbiographien: Bericht von 6. Jahrestagung der ComFor

Die diesjährige jährliche Wissenschaftstagung der Gesellschaft für Comicforschung fand unter Federführung von Prof. Dr. Thomas Knieper vom 11.-13. November in Passau statt. Die überwältigende Resonanz auf den Call for Papers führte dazu, dass, so Thomas Knieper in seiner Begrüßung, statt ursprünglich geplanter zwei Tage an dreien getagt wurde. Das dichte Programm bestand aus 28 Vorträgen, die zu 11 thematischen Blöcken zusammengefasst waren. Weiterlesen

Reportagecomics. Dokumentarische Comics. Comicbiographien: Dritter Tag der ComFor-Jahrestagung

Am heutigen letzten Tag der sechsten ComFor-Jahrestagung finden noch einmal drei Sektionen statt. Den Anfang macht ab 9 Uhr Der Comic und die Auseinandersetzung mit dem Holocaust, gefolgt von Adaption journalistischer und biografischer Formen als Stilmittel. Nach der abschließenden Sektion Adaption journalistischer und biografischer Formen als Stilmittel endet die Tagung vorraussichtlich um 14 Uhr.

Weiterlesen

Bilder von der ComFor-Tagung 2010

Dietrich Grünewald

ComFor-Vorsitzender Dietrich Grünewald stellt Thierry Groensteen vor

Im vergangenen November trafen sich ComFor-Mitglieder und andere Comicforscher schon zum fünften Mal zur Jahrestagung der Gesellschaft für Comicforschung, die diesmal  unter dem Titel „Bilder des Comics — Visualität, Sequenzialität, Medialität“ von Jörn Ahrens an der Universität Gießen veranstaltet wurde. Während ein ausführlicher Tagungsbericht noch aussteht — kommt sicher auch bald! –, zeigen wir einstweilen schon mal einige Bilder, die uns liebenswürdigerweise von Stephan Kielblock zur Verfügung gestellt worden sind.

Weiterlesen